Jugend forscht - Schüler experimentieren an der Käthe-Kollwitz-Realschule Aldenhoven

Teilnahme am Jugend-foscht-Wettbewerb

An der Käthe-Kollwitz-Realschule wird der naturwissenschaftliche Unterricht mit großem Engagement unterrichtet. Daher kam im Jahr 2014 die Idee, am Jugend-forscht-Wettbewerb teilnehmen zu wollen.

  • 2014: Im Jahr 2014 nahmen drei Gruppen am Wettbewerb teil. Hier geht es zu den Eindrücken und Ergebnissen.
  • 2015: Auch im Jahr 2015 nahmen wieder drei Gruppen teil. Am 06.02.2015 war der Regionalwettbewerb der Region Aachen. Hier können Sie die Eindrücke und Ergebnisse nachlesen.
  • 2016: Der Regionalwettbewerb des Jahres 2016 war für die Realschule Aldenhoven wieder ein voller Erfolg. Am 16.02.2016 nahmen zwei Schülergruppen am Wettbewerb teil. Hier finden Sie die Ergebnisse und einige Fotos des Regionalentscheids.
  • 2017: Für auslaufend-schließende Schulen ist es eine Herausforderung, Schülerinnen und Schüler zu gewinnen, die am Jugend-forscht-Wettbewerb teilnehmen wollen. In diesem Jahr hat eine Gruppe durchgehalten. Sie präsentierte am 10.02.2017 ihre Ergebnisse im Rahmen des Regionalentscheids im Forschungszentrum Jülich und erzielte einen beachtlichen 2. Platz! Und das ohne funktionierenden Chemieraum! Herzlichen Glückwunsch. Hier finden Sie weitere Bilder und Informationen zum Wettbewerbstag.